Arm und offline

Mittwoch, 3. März 202119:30 Uhr InternetVeranstaltet von: Dieter Janecek, MdB

Digitalisierung schreitet in allen Lebensbereichen voran. Wirtschaftliche, soziale und kulturelle Teilhabe setzen in immer stärkerem Maße einen digitalen Zugang voraus. In Armut Lebende haben nur wenig digitale Zugänge.

Menschen ohne digitalen Zugang sind in der digitalen Kommunikation unsichtbar und werden dadurch in Politik und Verwaltung, aber auch in Verbänden häufig „vergessen“. Die Corona-Pandemie beschleunigt einerseits die digitale Entwicklung, andererseits verschärft sie die gesellschaftliche Ausgrenzung von in Armut Lebenden.

Die digitale Kluft zwischen denen, die täglich mit digitalen Medien umgehen, und jenen, denen die materiellen und persönlichen Voraussetzungen für die digitale Teilhabe fehlen, wächst. Darum müssen grundlegende Voraussetzungen für digitale Beteiligung geschaffen werden, die unterschiedlichen und besonderen Lebensrealitäten gerecht werden.

Zoom-Meeting beitreten

gruenlink.de/1xgn

Meeting-ID: 859 4398 1104
Kenncode: 169330

Diesen Termin als iCal-Datei herunterladen