WENIGER IST MEHR

Donnerstag, 8. Juli 202119:30 Uhr Bürgerpark StarnbergVeranstaltet von: KV Starnberg

100 Prozent wiederverwertbare Veranstaltung mit Martina Neubauer und Julia Post

„Weniger Plastik & Co für die Tonne geht nicht? – Es geht doch!“, sagt Julia Post. Das Grüne Wahlprogramm sieht zahlreiche Maßnahmen vor, um die allgegenwärtige Ressourcenverschwendung langfristig abzuwenden – von der Entwirrung des Pfandsystems über die Entwicklung eines Wertstoffgesetzes bis zu einem Stopp von Plastikmüll-Exporten in Länder außerhalb der EU.

Was das in der Praxis bedeutet und wie man durch individuelle Verhaltensanpassungen auf dem Weg zu Zero Waste viele Schritte nach vorne gehen kann. Darüber spricht Bundestagskandidatin Martina Neubauer am 8. Juli in Starnberg um 19:30 Uhr mit der Münchner Stadträtin Julia Post, die als Sozialunternehmerin und Initiatorin des Projekts „Coffee to go Again“ auf einen langlebigen Erfahrungsschatz zurückgreifen kann.

Unsere Referentin: Julia Post

Geboren 1989 im Landkreis München. Nach Hotelfach-Ausbildung und Studium der Politikwissenschaft an der FernUniversität Hagen inzwischen Sozialunternehmerin. 2015 Initiierung des Projektes „Coffee To Go Again“ zur Reduzierung von Einwegbechern. Im Münchner Stadtrat seit 2020.

Ort: Bürgerpark Starnberg auf der Wiese Richtung Seeufer, bitte Decken oder Sitzgelegenheiten mitbringen

Bei Regen oder drohendem Gewitter findet die Veranstaltung per Zoom statt.

Kurzlink https://gruenlink.de/27fz

Diesen Termin als iCal-Datei herunterladen